Bona Lack kaufen
Die preiswertesten Bona Lacke im Vergleich!

Thies Worm

★ Empfehlung ★

Alpina Albona black matt (30) 61-64 cm


Albona ist nicht. Der ALPINA ALBONA ist ein Freeride-Helm, der kompromisslosen Schutz bietet, viele durchdachte Details mitbringt und hochwertig verarbeitet ist. Etwas unterhalb der Maroispitze am Arlberg zieht sich der Albonagrat durch die Tiroler Alpen

Mehr erfahren...

Ihr Ansprechpartner

  • Thies Worm

    Thies Worm

Zusammenfassung der qualitativsten Bona Lacke

★ Empfehlung 2 ★

Bona MEGA Parkettlack matt 1 Liter

Allgemeine Angaben: Form: Flüssigkeit. 80 g/Liter Glanzgrad (bei 60°C):  Glänzend: ~90, Halbmatt: ~50, Matt ~25, Extra Matt: ~9 Verdünnung: Wenn erforderlich, Bona Retarder (4%) für eine längere offene Zeit Trockenzeit: Für Zwischenschliff/Überlackierung: ca. 2-3 Std.* Leichte Nutzung: ca. 24 Std. Mit jeder aufgetragenen Schicht verlängert sich die Trockenzeit (wegen der Gefahr des Quellens sollten nicht mehr als zwei Schichten pro Tag aufgetragen werden). Endhärte: ca. 7 Tage * Verarbeitungswerkzeuge:    Bona Wasserlackrolle Verbrauch:  8-10 m²/Liter (120-100 g/m²) pro Auftrag GISCODE:                          W3+ Kennzeichnungspflichtig:    Nicht kennzeichnungspflichtig nach GefStoffV DIBt Zulassungsnummer:   Z.157.10-25 Reinigung d.Arbeitsgeräte: Werkzeuge können unmittelbar nach dem Benutzen mit Wasser gereinigt werden, ausgehärtete Lackreste können nur mit Aceton entfernt werden. durch Sauerstoffaufnahme aus der Luft und hat somit vergleichbare Eigenschaften wie ein Zweikomponenten-Parkettlack. Verarbeitung: 1. Den Lack mit einer Bona Wasserlackrolle auftragen. Mit seinen pflanzlichen Ölen, einer erneuerbaren Ressource, ist Bona Mega ein nachhaltiges zukunftsweisendes Produkt. 1 Jahr ab Herstellungsdatum Lagerung/Transport:          Nicht unter +5°C lagern vor Frost schützen                                         Im Sommer kühl lagern (nicht über +25°C) Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist nicht als gefährlich eingestuft gemäß der Verordnung (EG) 1272/2008 und deren Änderungen. Dabei abwechselnd quer und längs zur Holzmaserung arbeiten und Pfützenbildung vermeiden. Bona Mega ist ein wasserbasierter Einkomponenten-Lack für die Versiegelung sehr stark beanspruchter Parkett- und Holzböden.  Der Lack ist auf Basis einer fettsäuremodifizierten Polyurethandispersion, er ist abriebfest und chemikalienbeständig. Ergänzende Kennzeichnungselemente: Enthält 5-Decyne-4,7-diol, 2,4,7,9-tetramethyl. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Die Zugabe eines Härters entfällt. Der Lösemittelanteil liegt bei nur ca. 5%. Immer nass in nass auftragen, um sichtbare Übergänge zu vermeiden. h. Gebindeentsorgung:           Deutschland: DSD oder Interseroh Abfallschlüsselnummer:     080112 Lagerfähigkeit:                  In ungeöffneten Originalgebinde mind. Bitte separate Pflegeanweisung für bauseitig mit Bona versiegelte Parkett- und Holzfussböden beachten.Abfälle und restentleerte Gebinde müssen entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden, Produktreste nicht in die Abwässer/ Kanalisation geben. Die Oberfläche sollte mindestens eine Woche härten können, bevor Teppiche oder andere Bodenbeläge aufgelegt oder schwere Gegenstände abgestellt werden. Bona MEGA matt 1 Liter Bona Mega ist ein wasserbasierter 1K-Polyurethanlack der die gleiche Haltbarkeit und Verschleißfestigkeit aufweist wie ein Zweikomponentenlack. Hinweis: Wenn die vorherige Lackschicht, bzw. die Grundierung länger als 24 Stunden trocknen konnte, ist immer ein Zwischenschliff erforderlich. Durch den einzigartigen, innovativen Produktionsprozess konnten so ca. 8 Millionen Kilogramm an CO2-Emissionen vermieden werden. Trockenzeiten und Verarbeitungsanweisungen der Bona Grundierungen beachten. Er härtet oxidativ, d. Vor dem Auftragen der letzten Lackschicht, ist der Schleifstaub zu entfernen. Eigenschaften: Rein Polyurethan Keine eingeschränkte Verarbeitungszeit (Topfzeit) Gute Füllkraft Ausgezeichneter Verlauf Sehr abriebfest Sehr gute Chemikalienbeständigkeit Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Tritt- und Einbrennspuren Geringe Eigenspannung Erfüllt die Anforderungen der ÖNORM C 2354 Kategorie C (sehr starke Beanspruchung) Materialverbrauch ca. 1 Liter für 8-10m² (120-100g/m²) pro Auftrag Technische Daten: Basis: wasserbasierte, einkomponentige, ölmodifizierte Polyurethandispersion Festkörpergehalt: ca. 32% VOC Gehalt:   glänzend, Halbmatt, Matt Max. Der Boden ist ca. 8 Stunden nach dem Auftragen der letzten Lackschicht begehbar. Er ist ebenfalls geprüft nach DIN 53160 (Schweiß- und Speichelfest) und erfüllt die Grenzwerte zur Bestimmung des  Migrationsverhaltens gemäß EN71-3 (Oberflächen von Kinderspielzeug). Das Material nicht auf dem Boden kippen, sondern aus einem Auftragsbehälter arbeiten. 2. Ausreichend trocknen lassen und eine weitere Lackschicht auftragen. Bei Bedarf kann ein Zwischenschliff mit einem Bona Schleifgitter oder dem Bona Scrad System K150 (oder feiner) erfolgen. leicht zu verarbeiten umweltfreundlich unempfindlich gegen Kratzer und Abnutzung Bona Mega eignet sich für Wohnräume ebenso wie für den öffentlichen Bereich und ist in drei verschiedenen Glanzwerten lieferbar. Jetzt wird die Produktpalette um eine weitere Innovation bereichert: Bona Mega matt verleiht dem Holz die ursprüngliche, unverfälscht matte Oberfläche. Während dieser Zeit sollte auch nicht nebelfeucht gewischt werden. 60 g/Liter Extra Matt Max. Für die Anwendung auf Exotenhölzern wenden Sie sich bitte an die Bona Anwendungstechnik

★ Empfehlung 3 ★

Bona MEGA Parkettlack matt 5 Liter

Allgemeine Angaben: Form: Flüss. 80 g/Liter Glanzgrad (bei 60°C):  Glänzend: ~90, Halbmatt: ~50, Matt ~25, Extra Matt: ~9 Verdünnung: Wenn erforderlich, Bona Retarder (4%) für eine längere offene Zeit Trockenzeit: Für Zwischenschliff/Überlackierung: ca. 2-3 Std.* Leichte Nutzung: ca. 24 Std. Mit jeder aufgetragenen Schicht verlängert sich die Trockenzeit (wegen der Gefahr des Quellens sollten nicht mehr als zwei Schichten pro Tag aufgetragen werden). Endhärte: ca. 7 Tage * Verarbeitungswerkzeuge:    Bona Wasserlackrolle Verbrauch:  8-10 m²/Liter (120-100 g/m²) pro Auftrag GISCODE:                          W3+ Kennzeichnungspflichtig:    Nicht kennzeichnungspflichtig nach GefStoffV DIBt Zulassungsnummer:   Z.157.10-25 Reinigung d.Arbeitsgeräte: Werkzeuge können unmittelbar nach dem Benutzen mit Wasser gereinigt werden, ausgehärtete Lackreste können nur mit Aceton entfernt werden. durch Sauerstoffaufnahme aus der Luft und hat somit vergleichbare Eigenschaften wie ein Zweikomponenten-Parkettlack. Verarbeitung: 1. Den Lack mit einer Bona Wasserlackrolle auftragen. Mit seinen pflanzlichen Ölen, einer erneuerbaren Ressource, ist Bona Mega ein nachhaltiges zukunftsweisendes Produkt. 1 Jahr ab Herstellungsdatum Lagerung/Transport:          Nicht unter +5°C lagern vor Frost schützen                                         Im Sommer kühl lagern (nicht über +25°C) Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist nicht als gefährlich eingestuft gemäß der Verordnung (EG) 1272/2008 und deren Änderungen. Dabei abwechselnd quer und längs zur Holzmaserung arbeiten und Pfützenbildung vermeiden. Bona Mega ist ein wasserbasierter Einkomponenten-Lack für die Versiegelung sehr stark beanspruchter Parkett- und Holzböden.  Der Lack ist auf Basis einer fettsäuremodifizierten Polyurethandispersion, er ist abriebfest und chemikalienbeständig. Ergänzende Kennzeichnungselemente: Enthält 5-Decyne-4,7-diol, 2,4,7,9-tetramethyl. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Die Zugabe eines Härters entfällt. Der Lösemittelanteil liegt bei nur ca. 5%. Immer nass in nass auftragen, um sichtbare Übergänge zu vermeiden. h. Gebindeentsorgung:           Deutschland: DSD oder Interseroh Abfallschlüsselnummer:     080112 Lagerfähigkeit:                  In ungeöffneten Originalgebinde mind. Bitte separate Pflegeanweisung für bauseitig mit Bona versiegelte Parkett- und Holzfussböden beachten.Abfälle und restentleerte Gebinde müssen entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden, Produktreste nicht in die Abwässer/ Kanalisation geben. Die Oberfläche sollte mindestens eine Woche härten können, bevor Teppiche oder andere Bodenbeläge aufgelegt oder schwere Gegenstände abgestellt werden. Bona MEGA matt 5 Liter Bona Mega ist ein wasserbasierter 1K-Polyurethanlack der die gleiche Haltbarkeit und Verschleißfestigkeit aufweist wie ein Zweikomponentenlack. Hinweis: Wenn die vorherige Lackschicht, bzw. die Grundierung länger als 24 Stunden trocknen konnte, ist immer ein Zwischenschliff erforderlich. Durch den einzigartigen, innovativen Produktionsprozess konnten so ca. 8 Millionen Kilogramm an CO2-Emissionen vermieden werden. Trockenzeiten und Verarbeitungsanweisungen der Bona Grundierungen beachten. Er härtet oxidativ, d. Vor dem Auftragen der letzten Lackschicht, ist der Schleifstaub zu entfernen. Eigenschaften: Rein Polyurethan Keine eingeschränkte Verarbeitungszeit (Topfzeit) Gute Füllkraft Ausgezeichneter Verlauf Sehr abriebfest Sehr gute Chemikalienbeständigkeit Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Tritt- und Einbrennspuren Geringe Eigenspannung Erfüllt die Anforderungen der ÖNORM C 2354 Kategorie C (sehr starke Beanspruchung) Materialverbrauch ca. 1 Liter für 8-10m² (120-100g/m²) pro Auftrag Technische Daten: Basis: wasserbasierte, einkomponentige, ölmodifizierte Polyurethandispersion Festkörpergehalt: ca. 32% VOC Gehalt:   glänzend, Halbmatt, Matt Max. Der Boden ist ca. 8 Stunden nach dem Auftragen der letzten Lackschicht begehbar. Er ist ebenfalls geprüft nach DIN 53160 (Schweiß- und Speichelfest) und erfüllt die Grenzwerte zur Bestimmung des  Migrationsverhaltens gemäß EN71-3 (Oberflächen von Kinderspielzeug). Das Material nicht auf dem Boden kippen, sondern aus einem Auftragsbehälter arbeiten. 2. Ausreichend trocknen lassen und eine weitere Lackschicht auftragen. Bei Bedarf kann ein Zwischenschliff mit einem Bona Schleifgitter oder dem Bona Scrad System K150 (oder feiner) erfolgen. leicht zu verarbeiten umweltfreundlich unempfindlich gegen Kratzer und Abnutzung Bona Mega eignet sich für Wohnräume ebenso wie für den öffentlichen Bereich und ist in drei verschiedenen Glanzwerten lieferbar. Jetzt wird die Produktpalette um eine weitere Innovation bereichert: Bona Mega Extra matt verleiht dem Holz die ursprüngliche, unverfälscht matte Oberfläche. Während dieser Zeit sollte auch nicht nebelfeucht gewischt werden. 60 g/Liter Extra Matt Max. Für die Anwendung auf Exotenhölzern wenden Sie sich bitte an die Bona Anwendungstechnik

Alpina Albona black matt (30) 53-57 cm

Albona ist nicht. Der ALPINA ALBONA ist ein Freeride-Helm, der kompromisslosen Schutz bietet, viele durchdachte Details mitbringt und hochwertig verarbeitet ist. Etwas unterhalb der Maroispitze am Arlberg zieht sich der Albonagrat durch die Tiroler Alpen

Bona Bügel für Lackrolle 250 mm

Bona Bügel (Rollenhalter für Wasserlackrolle) quick release (mit Bajonette Anschluss) Stabiler Bügel für 25 cm breite Rollen. passend für die 25 cm breite Bona Parkett Versiegelungsrolle/Lackwalze und Teleskopstange mit Bajonett-Anschluss Gewicht: ca. 250 g H/B/T - 32 x 25 x 5 cm

Alpina Albona black matt (30) 57-61 cm

Albona ist nicht. Der ALPINA ALBONA ist ein Freeride-Helm, der kompromisslosen Schutz bietet, viele durchdachte Details mitbringt und hochwertig verarbeitet ist. Etwas unterhalb der Maroispitze am Arlberg zieht sich der Albonagrat durch die Tiroler Alpen

Bona Domo 5 Liter matt (1K Wasserlack)

Bitte separate Pflegeanweisung für bauseitig mit Bona versiegelte Parkett- und Holzfußböden beachten. Versiegelungsempfehlung: 1 x Bona wasserbasierte Grundierung 2 x Bona Domo Alternativ: 3 x Bona Domo Wichtig: Um eine übermäßige Holzquellung zu vermeiden, empfehlen wir nicht mehr als 2 Aufträge pro Tag durchzuführen Verarbeitung: 1. Den Lack mit einer Bona Wasserlackrolle auftragen. Hinweis: Wenn die vorherige Lackschicht, bzw. die Grundierung länger als 24 Stunden trocknen konnte, ist immer ein Zwischenschliff erforderlich. Fläche ausreichend trocknen lassen. Der Boden ist ca. 8 Stunden nach dem Auftragen der letzten Lackschicht begehbar. Bona Domo muss sich den Raumtemperaturen angepaßt haben, das Gebinde vor dem Gebrauch gut aufgeschüttelt werden, und der Filter in den Gebindehals eingesteckt werden. Optimale Verarbeitungsbedingungen herrschen bei 18 - 25°C und einer relativen  Luftfeuchtigkeit von 30 - 60%. Dabei abwechselnd quer und längs zur Holzmaserung arbeiten und Pfützenbildung vermeiden. Das Material nicht auf dem Boden kippen, sondern aus einem Auftragsbehälter arbeiten. Die Oberfläche sollte mindestens 5 Tage trocknen können, bevor Teppiche oder andere Bodenbeläge aufgelegt oder schwere Gegenstände abgestellt werden. Die Mindesttemperatur für die Verarbeitung beträgt 13°C. 1 Jahr ab Herstellungsdatum. Bona Domo 5 Liter matt (1K Wasserlack) 1 K Wasserlack, mit einer vergilbungsfreien Formulierung, leicht in der Anwendung Bona Domo vereint alle wesentlichen Eigenschaften um einen Holzfussboden in einfacher und schneller Weise zu schützen.Bona Domo kann als Mehrschichtlack oder auch in Kombination mit den wasserbasierten Bona Grundierungen schnell und einfach eingesetzt werden.Klare farblose und vergilbungsfreie Formulierung. Bei Gefahr der Seitenverleimung oder auf Fussbodenheizung immer eine Grundierung verwenden. 2. Vor dem letzen Lackauftrag Zwischenschliff mit dem Bona Diamond Abrasives Korn 120 durchführen und Oberfläche anschließend entstauben. Hohe Temperaturen und eine geringe Luftfeuchtigkeit verringern die Trockenzeit, während niedrige Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit die Trockenzeit verlängern. Für die Anwendung auf Exotenhölzer wenden Sie sich bitte an die Bona Anwendungstechnik. Technische Daten: Basis: wasserbasierte, 1-komponentige, Polyurethan-Acrylat-Versiegelung Glanzgrad (bei 60°) ca.: Halbmatt 40%, Matt 18% Verdünnung: Nicht verdünnen,ggfls.mit 4 % Retarder für eine längere offene Zeit Trockenzeit: Für Zwischenschliff/Überlackierung: ca. 1 - 2 Std.* Leichte Nutzung: ca. 24 Std.* Endhärte: ca. 7 Tage* Verarbeitungswerkzeuge: Bona Wasserlackrolle Polyester oder Microfaser Verbrauch: 8 - 10m²/Liter (120 - 100 g/m²) pro Auftrag GISCODE: W2+ Reinigung der Arbeitsgeräte: Werkzeuge können unmittelbar nach dem Benutzen mit Wasser gereinigt werden, ausgehärtete Lackreste können nur mit Aceton entfernt werden Lagerfähigkeit: Im ungeöffneten Originalgebinde mind. Immer nass in nass auftragen, um sichtbare Übergänge zu vermeiden. Während dieser Zeit sollte auch nicht nebelfeucht gewischt werden. Trockenzeiten und Verarbeitungsanweisungen der Bona Grundierungen beachten. Abfälle und restentleerte Gebinde müssen entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden, Produktreste nicht in die Abwässer/ Kanalisation geben. Gute Füllkraft Verarbeitungsfreundlich Leicht schleifbar Vergilbungsfreie Formulierung Anwendung: https://www.youtube.com/watch?v=rQeXNjpempE Oberflächenvorbereitung Der Boden muss sich den klimatischen Bedingungen am Einbauort angepasst haben, gut geschliffen, trocken und frei von Schleifstaub, Öl, Wachs und anderen Verunreinigungen sein. Eine weitere Schicht von Bona Domo auftragen

Was es beim Kaufen Ihres Bona Lack zu beurteilen gilt!

Zudem hat unser Testerteam auch noch ein paar Stichpunkte als Qualitätsprodukte Kaufhilfe aufgestellt - Sodass Sie als Kunde unter all den Schutz Bona Lacke den Lack Bona herausfiltern können, der absolut perfekt Datenschutzbestimmungen zu Ihrem Geschmack passen wird! Ihr Lack Bona sollte Go natürlich zu 100% Ihren Vorstellungen entsprechen, dass Sie zu Blick Hause am Ende nicht von der Investition enttäuscht sind.

  • Glanzgrad: halbmatt

  • Glanzgrad: matt
  • inkl. Härter

  • Hohe Baueigenschaften
  • Schnell trocknend.
  • Hervorragende Schleifeigenschaften
  • Vergilbt nicht.
  • 8 - 10 m² pro Liter.

Arten von Tischläufer

Es gibt viele Arten von Tischläufern: Zuerst geht Oberflächen man auf die Website jedes Tischläufers, über den man lesen kaufen wird, am häufigsten ist Mantis, zu finden unter den folgenden Angebote Links: www.mantis.at oder auf github.com/mantis/mantis/mantis. Und dann sollte man seine Streichen Website nach anderen Tabellen wie Z-Carnage oder B-Mantis durchsuchen, danach Artikel kann man nach diesen Tabellen suchen.

Wie funktioniert der Tischläufer Test?

Interessant Thema ist, dass es nicht ausreicht, um zu sehen, dass der abbestellbar Tischläufer überhaupt mit allen anderen Serverkarten funktioniert, in einigen Fällen Versendung schlechter als andere Server oder schlechter als andere Server, so Newsletter dass wir nur die Tischläufer aufgenommen haben, deren Leistung mit Art dem Rest der Tischläufer übereinstimmt, und dass einige dieser Tischläufer bieten mit mehreren verschiedenen Karten oder Karten in einer bestimmten Fraktion beachten getestet wurden.

Bei welchem Händler besorgt man am besten Tischläufer?

Tischläufer sind exklusive für diejenigen, die gerne viele Dinge auf einmal machen, z.B. eingegebenen schreibe ich nicht gerne ein oder zwei Jahre lang einen Industrie Blogbeitrag, Tischläufer sind für diese Art von Situation großartig, Tischläufer, Allgemeinen die als die beste Software für den Job bezeichnet werden bestätige können, sind für alle Arten von Aufgaben konzipiert.

Der Preis von worden Tischläufer

Der Tischläufer für crypticcarnage.de kostet einen Euro (ca. 0,55 USD) Holzlacke pro Monat, der Tischläufer, den Sie haben, ist wahrscheinlich veraltet besondere und etwas überteuert, so dass Sie einen besseren Tischläufer mit Projekt mehr Features (z.B. mehr Karten) und den wichtigsten, mehr Karten Trocknen zum Spielen wollen.... Dieser Tischläufer ist eine alte Kopie des Dienstleister originalen Kryptischen Befehls von 2004.

Tischläufer - die Vorteile

Es ist Ratgeber wirklich einfach zu spielen, ohne komplizierte Regeln oder Karten Online zu erklären, es kann in weniger als einer Stunde nutzen gespielt werden, und es ist wirklich schnell zu lernen, gemeinsam wie man spielt, es ist der beste Weg, sich Jahren mit dem Schachspiel vertraut zu machen oder ein neues Erhalte Brettspiel zu erlernen, es ist ein ausgezeichneter Weg, einige Oberfläche Versteckenspiele zu spielen, denn wenn man sieht, dass ein verpasst versteckter Schatz gefunden wurde, kann man sich sofort bewegen.

Bona Lack - Der absolute Favorit

Unser Testerteam hat verschiedenste Produzenten ausführlichst getestet und wir liefern präsentieren Ihnen hier unsere Resultate des Vergleichs. Es ist jeder entwickelt Bona Lack dauerhaft bei Amazon.de auf Lager und gleich bestellbar. amp Während einige Händler leider seit langem ausschließlich mit hohen Preisen Lignal und vergleichsweise minderwertiger Qualität Bekanntheit erlangen, hat unser Team an Anmeldung Produkttestern alle Lacke nach dem Verhältnis von Qualität und Preis Hesse verglichen und radikal nur die engste Auswahl in unsere Liste Farben mit aufgenommen.
Die Produktauswahl ist bei uns sicherlich extrem gigantisch. Aufgrund übermittelt der Tatsache, dass natürlich jeder Konsument eigene Erwartungen an die einverstanden Anschaffung besitzt, ist nicht 100% unserer Besucher auf allen Ebenen Holz mit unserem Fazit der selben Meinung. Dennoch sind wir als Preis geprüfte Redaktion ganz der Ansicht, dass die Platzierung im Lacken Preis-Leistungs-Verhältnis in einer angemessenen Rangordnung präsentiert ist. Damit Sie als Lack Käufer mit Ihrem Bona Lack danach rundum glücklich sind, hat Geschäftsbedingungen unsere Redaktion außerdem viele der weniger qualitativen Produkte bereits eliminiert. passende Auf unserer Seite finden Sie zu Hause tatsächlich ausschließlich Pinsel die besten Produkte, die unseren festen Qualitätskriterien standgehalten haben.